Lyon wieder Leader in Ligue 1

Aufmacherbild
 

Olympique Lyon kann sich mit einem 5:1-Auswärtserfolg bei Montpellier HSC an die Tabellenspitze der Ligue 1 zurückkämpfen. Die Gastgeber gehen zwar durch Lucas Barrios (6.) in Führung, den Gästen aus Lyon gelingt aber durch Lacazette (30.) per Elfmeter der Ausgleich. Nabil Fekir (40., 72.), Corentin Tolissos (91.) und erneut Lacazette (93.) sorgen für den 17. Triumph in dieser Saison. Nach 28 Runden führen die Mannen von Trainer Hubert Fournier einen Punkt vor Paris SG und vier vor Marseille.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen