Marseille bleibt an Lyon dran

Aufmacherbild

Olympique Marseille schafft am 21. Spieltag der Ligue 1 einen wichtigen 2:1-Heimsieg gegen EA Guingamp. Lemina (84.) und Gignac (89.) bzw. Beauvue (91./Elfmeter) erzielen die späten Tore. Fanni (M.) sieht Rot (90.). In der Tabelle hat Marseille weiterhin nur einen Punkt Rückstand auf Tabellenführer Olympique Lyon. Stade Rennes, bei dem Philipp Hosiner 90 Minuten auf der Bank sitzt, spielt gegen den Tabellenvierten AS Saint-Etienne 0:0. In der Tabelle liegt Rennes auf dem 9. Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen