Marseille verliert, Lyon Leader

Aufmacherbild

Die Ligue 1 erlebt einen weiteren Wechsel an der Tabellenspitze. Olympique Marseille verliert das Spitzenspiel bei Girondins Bordeaux mit 0:1 (Tor: Yoan Gouffran/52.) und fällt damit auf Rang vier zurück, Bordeaux ist Zweiter. In der Schlussphase sieht Lucas Mendes Rot. Neuer Spitzenreiter ist Olympique Lyon nach einem 3:0-Erfolg über Stade Reims. Im dritten Sonntagsspiel unterliegt Toulouse bei OGC Nice mit 0:1. Die Top 7 sind nur durch drei Punkte getrennt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen