PSG erreicht Liga-Cup-Endspiel

Aufmacherbild

Paris Saint Germain steht als erster Endspielteilnehmer der Coupe de la Ligue fest. Der Titelverteidiger siegt im Halbfinale mit 1:0 (1:0) bei OSC Lille. Das Goldtor fällt in der 29. Minute. Nach einem Querpass von Cavani hämmert Maxwell den Ball aus etwa 12 Metern ins kurze obere Eck. Danach macht PSG nur noch das Nötigste, bringt den Triumph aber über die Zeit. Der Gegner der Hauptstädter wird am Mittwochabend (21:00 Uhr) zwischen dem AS Monaco und dem SC Bastia ermittelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen