Marseille patzt gegen Rennes

Aufmacherbild

Olympique Marseille patzt im Kampf um die Ligue-1-Führung. Der Tabellenzweite muss sich beim Elften aus Rennes mit einem 1:1 zufrieden geben. Toivonen (27.) bringt Stade Rennes in Führung, Lucas Ocampos (60.) gleicht für Marseille aus. In der Schlusspahse sieht Marseilles Lemina Rot. Bourdeaux gewinnt in Evian mit 1:0 und zieht im Verfolgerfeld an Montpellier vorbei, das Lille 1:2 unterliegt. Weitere Samstags-Ergebnisse: Reims - Lorient 1:3, Bastia - Metz 2:0, Caen - Toulouse 2:0

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen