Siege für St. Etienne und OM

Aufmacherbild

Nach den Samstagsspielen der 2. Runde der Ligue 1 halten noch drei Teams bei der maximalen Punkteausbeute. Olympique Marseille bezwingt Evian mit 2:0, St. Etienne feiert gegen Aufsteiger EA Guingamp einen knappen 1:0-Sieg. Lyon gewann schon am Freitag in Sochaux. Toulouse und Bordeaux holen mit einem 1:1-Remis die ersten Punkte, Bastia gewinnt 2:0 gegen Valenciennes. Nice ringt Stade Rennes mit 2:1 nieder, Reims behält gegen Lille mit dem selben Ergebnis die Oberhand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen