Marseille sichert Platz eins ab

Aufmacherbild
 

Olympique Marseille feiert zum Abschluss der 12. Runde der Ligue 1 einen 2:1-Erfolg über den RC Lens. N'Kolou (10.) und Thauvin (60.) treffen für "OM", Guillame (31.) markiert den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste. Marseille sichert mit dem Sieg Platz eins ab, der Vorsprung auf PSG beträgt vier Punkte, Lyon ist fünf Zähler zurück. Auf Platz vier folgt Bordeaux, das Toulouse 2:1 schlägt. Rennes (Hosiner ab Minute 77 im Einsatz) spielt 1:1 in Nantes.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen