Angel Di Maria nicht zu PSG

Aufmacherbild

Der schon so gut wie sicher geglaubte Transfer von Angel di Maria zu Paris St. Germain ist geplatzt. "Wir haben mit Real-Präsident Florentino Perez gesprochen, aber di Maria ist sehr teuer. Wir haben daher die Gespräche abgebrochen", teilt PSG-Präsident Nasser Al Khelaifi bei der Vorstellung von David Luiz mit. Der 26-Jährige, der bei Real Madrid am Abstellgleis steht, soll rund 65 Millionen Euro Ablöse kosten. Auch Bayern München und Manchester United sollen am Argentinier interessiert sein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen