Angel Di Maria nicht zu PSG

Aufmacherbild
 

Der schon so gut wie sicher geglaubte Transfer von Angel di Maria zu Paris St. Germain ist geplatzt. "Wir haben mit Real-Präsident Florentino Perez gesprochen, aber di Maria ist sehr teuer. Wir haben daher die Gespräche abgebrochen", teilt PSG-Präsident Nasser Al Khelaifi bei der Vorstellung von David Luiz mit. Der 26-Jährige, der bei Real Madrid am Abstellgleis steht, soll rund 65 Millionen Euro Ablöse kosten. Auch Bayern München und Manchester United sollen am Argentinier interessiert sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen