Palermo beurlaubt Gattuso

Aufmacherbild

Nur kurz hat das Trainer-Engagement von Gennaro Gattuso bei US Palermo gedauert: Am Mittwoch ist der Weltmeister beurlaubt worden. Das gibt der Serie-B-Klub auf seiner Website bekannt, neuer Trainer soll Ex-Siena-Coach Giuseppe Iachini werden. "Leider haben er und ich zusammen vielleicht einen zu großen Schritt für seine erste Erfahrung als Trainer gemacht, in einem anspruchsvollen Verein und Umfeld", begründet Präsident Maurizio Zamparini, dessen Klub sieben Punkte aus sechs Spielen erzielte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen