Dritter ÖFB-Kicker bei Bologna

Aufmacherbild
 

Der FC Bologna entwickelt sich zum Österreicher-Verein. Nachdem die Norditaliener bereits György Garics und Dejan Stojanovic in ihrem Kader haben, stößt nun mit Marcel Büchel ein dritter ÖFB-Kicker zum Serie-B-Klub. Der 24-Jährige kommt für ein Jahr leihweise von Juventus Turin. Bereits in der Vorsaison war Büchel in die zweite italienische Liga verliehen und absolvierte bei SS Virtus Lanciano 33 Spiele, in denen er ein Tor und drei Assists verbuchen konnte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen