8.000 bei Morosini-Trauerfeier

Aufmacherbild
 

Bei einer bewegenden Trauerfeier nehmen am Dienstag rund 8.000 Fans, Teamkollegen und ehemalige Mitspieler Abschied von Piermario Morosini. Dabei wird der Sarg, des nach einem Herzstillstand am Wochende verstorbenen Livorno-Profis, unter anhaltendem Applaus in das Stadio Armando Picchi gefahren und dort gesegnet. Die Fans verabschieden Morosini mit Spruchbändern mit der Aufschrift "Ciao Moro - Du hast für uns gekämpft". Am Donnerstag wird Morisini in seiner Heimatstadt Bergamo beigesetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen