Cagliari präsentiert neuen Coach

Aufmacherbild
 

Der Trainerposten des italienischen Erstligisten Cagliari Calcio ist nicht länger offen. Wie der abstiegsbedrohte Klub (Rang 18) bekanntgibt, übernimmt Zdenek Zeman ab sofort die Leitung des Teams. Damit reagiert Cagliari auf die Entlassung von Gianfranco Zola. Die Sarden sind für den 67-jährigen Italo-Tschechen, der u.a. die beiden Römer Klubs, Napoli, Roter Stern Belgrad und Fenerbahce trainierte, keine Unbekannten, war er doch bereits von Juni bis Dezember 2014 Cagliari-Coach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen