Juve und Inter tauschen Spieler

Aufmacherbild

Ein Tauschgeschäft zwischen Juventus Turin und Inter Mailand steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Wie italienische Medien berichten, soll Mirko Vucinic aus dem Piemont in die Lombardei wechseln und sich im Gegenzug Fredy Guarin Juventus anschließen. Vertreter der beiden Klubs sollen den Deal demnach am Dienstag perfekt zu machen. "Wir müssen warten, aber hoffentlich nicht mehr lange. Jetzt muss ich mich mit Inter treffen", wird Vucinic' Berater Alessandro Lucci von "Football Italia" zitiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen