Milan will den Sack zumachen

Aufmacherbild
 

Der AC Milan und der AC Fiorentina kämpfen per Fernduell am letzten Serie-A-Spieltag um den dritten Platz, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt. Während die "Rossoneri" (69 Punkte) es in der eigenen Hand haben und mit einem Sieg bei Siena den Sack zumachen können, hofft die "Viola" (67/bei Pescara) auf einen Ausrutscher der Lombarden. Derweil matchen sich Udinese (63/zu Gast bei Inter) und Lazio (59/auswärts bei Cagliari) um den fünften Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen