Operation bei Napoli-Angreifer

Aufmacherbild

Der SSC Napoli muss die nächsten rund zwei Monate auf Michu verzichten. Der Angreifer ließ sich am Donnerstag am rechten Knöchel operieren. Damit gehen Napoli langsam die Stürmer aus: Lorenzo Insigne fällt mit einem Kreuzbandriss noch mehrere Monate aus, auch Dries Mertens ist nach seiner Kopfverletzung noch nicht ganz fit. Bei Juventus muss ebenfalls ein Spieler unters Messer: Kwadwo Asamoah wird sich am Knie behandeln lassen und erst 2015 auf das Spielfeld zurückkehren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen