Totti fordert Verstärkungen

Aufmacherbild

Die AS Roma belegte in der vergangenen Saison den siebten Platz in der Serie A. Zu wenig für die Fans und auch für Kapitän Francesco Totti. Der 35-Jährige sieht noch Handlungsbedarf bei seinem Herzensklub: "Wir haben ein gutes Team, brauchen aber weitere Neuzugänge, um mit Juventus und den Mailänder Klubs mithalten zu können. Man braucht große Spieler, wenn man etwas gewinnen will." Mit Zdenek Zeman holte die Roma bereits einen neuen Trainer, der auf den erfolglosen Luis Enrique folgte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen