Tevez will zu den Boca Juniors

Aufmacherbild

Der Berater von Carlos Tevez hat bei einem Treffen mit Verantwortlichen von Juventus Turin klar gemacht, dass sein Schützling zu seinem Heimatverein Boca Juniors wechseln will. Der 31-jährige Stürmer hat immer schon verlautbart, seine Karriere in Argentinien ausklingen lassen zu wollen und soll sich mit Boca bereits über einen Dreijahresvertrag einig sein. Da er noch ein Jahr Vertrag bei der "Alten Dame" hat, wäre ein Ablösesumme in Höhe von fünf Millionen Euro fällig.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen