Udinese gewinnt erneut nicht

Aufmacherbild

Udineses Negativlauf hält auch in der 29. Runde der Serie A an. Die Norditaliener müssen sich bei US Palermo mit einem 1:1 zufrieden geben. Fabrizio Miccoli bringt die Hausherren in der 31. Minute mit seinem zwölften Saisontor in Führung. Joker Gabriel Torje gleicht in der 84. Minute aus. Udinese gelingt somit bereits im vierten Meisterschaftsspiel in Folge kein Sieg. Die Sizilianer haben nun schon drei Mal en suite vor heimischem Publikum nicht mehr gewinnen können.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen