Lazio unterliegt in Bergamo

Aufmacherbild
 

Atalanta Bergamo feiert in der Serie A den dritten Sieg in Folge. In Runde 8 setzen sich die "Nerazzurri" vor heimischem Publikum gegen Lazio mit 2:1 durch und ziehen in der Tabelle an den neuntplatzierten Römern vorbei. Cigarini, bester Spieler auf Seiten der Gastgeber, sorgt mit seinem Tor in Minute 41 für die 1:0-Pausenführung. Lazio kommt durch Perea (53.) zum Ausgleich und findet durch Hernanes (68.) eine Top-Chance vor. Denis' später Treffer (84.) entscheidet dann die Partie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen