Sampdoria geht im Derby unter

Aufmacherbild

Sampdoria Genua erleidet im Stadt-Derby gegen CFC eine empfindliche Heimniederlage. Die Mannschaft von Trainer Delio Rossi muss sich am dritten Spieltag der Serie A mit 0:3 geschlagen geben und bleibt damit weiterhin ohne Sieg. Die "Rossoblu" jubeln über den ersten Dreier und verbessern sich in der Tabelle auf Rang 14, während "Samp" auf Platz 18 abrutscht. Antonini bringt die Gäste bereits in der neunten Minute in Front, die weiteren Treffer erzielen Calaio (50.) und Lodi (66.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen