Milan erleidet Heimniederlage

Aufmacherbild
 

Bittere Heimniederlage für den AC Milan am dritten Spieltag der Serie A. Die "Rossoneri" müssen sich im San Siro Atalanta Bergamo mit 0:1 geschlagen geben. Luca Cigarini erzielt in Minute 64 den einzigen Treffer des Abends und sorgt für Bergamos ersten Sieg über Milan nach sechs Duellen. Die Mailänder haben damit nach drei Spielen bei ebenso vielen Punkten, Atalanta hält aufgrund eines Punktabzugs vor der Saison bei zwei. Im zweiten Samstagsspiel trennen sich Palermo und Cagliari 1:1-Remis.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen