Balotelli rettet den AC Milan

Aufmacherbild

Der AC Milan entgeht in der 3. Runde der Serie A im letzten Moment einer Niederlage. Die "Rossoneri" holen ein 2:2 bei Torino, Muntari (88.) und Balotelli (95./Elfmeter) treffen sehr spät. Napoli bleibt indes ohne Punkteverlust. Die beiden Ex-Real-Spieler Higuain (71.) und Callejon (81.) treffen beim 2:0-Erfolg des Vizemeisters zuhause gegen Atalanta. Zudem schwächen sich die Gäste durch Gelb-Rot gegen Cigarini (74.). Die Fiorentina und die Roma können am Sonntag noch mit Napoli gleichziehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen