Inter feiert zweiten Saisonsieg

Aufmacherbild

Inter Mailand hat in der dritten Runde der italienischen Serie A den zweiten Sieg einfahren können. Die Nerazzurri setzen sich auswärts beim FC Torino mit 2:0 (1:0) durch. Diego Milito bringt Inter mit seinem Treffer früh auf Kurs (13.), Antonio Cassano sorgt in der 83. Minute für die endgültige Entscheidung. Inter klettert auf den fünften Tabellenrang. Weiterhin eine weiße Weste besitzen Juventus Turin, SSC Napoli und Lazio Rom. Auch Sampdoria Genua (8 Punkte) ist vor Inter positioniert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen