Seedorf will 5 Mio. von Milan

Aufmacherbild

Dem AC Milan droht ein Wiedersehen vor Gericht mit seinem Ex-Trainer Clarence Seedorf. Der Niederländer will mit Hilfe des italienischen Star-Anwalts Tiziano Treu fünf Millionen Euro von den Lombarden. Seedorf unterschrieb im Jänner einen Vertrag bis 2016, der aber bereits im Juni wegen Erfolgslosigkeit wieder aufgelöst wurde. "Wir hoffen auf eine Einigung, doch beim letzten Treffen haben wir keine positiven Signale erhalten", hält Treu einen Prozess für wahrscheinlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen