Milan-Duo zurück nach Brasilien?

Aufmacherbild

Dem AC Milan könnten in der Winterpause zwei Angreifer abhanden kommen. Wie Geschäftsführer Adriano Galliani bestätigt, liegen dem Klub Angebote für Pato und Robinho vor. Während Letztgenannter von seinem Ex-Klub Santos für 7,5 Mio. Euro Ablöse und 3,5 Mio. Jahresgehalt gelockt wird, bietet Klub-Weltmeister Corinthians laut "Sky Italia" 15 Mio. für 50 Prozent der Rechte an Pato. Galliani versuche zu widerstehen und macht sogleich klar, nur beim Abgang beider Spieler am Markt aktiv zu werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen