Regen verhindert Genua-Derby

Aufmacherbild
 

Das genuesische Derby in der 24. Runde der Serie A zwischen Sampdoria und Genoa kann nicht wie geplant am Samstagabend stattfinden. Nach stundenlangen Regenfällen ist der Platz im Stadion Luigi Ferraris nicht bespielbar. Schiedsrichter Gianluca Rocchi führt zwei Tests durch, doch der Ball kommt kaum ins Rollen und springt auch nicht hoch genug auf. Die beiden Klubs werden gemeinsam mit der Liga über einen Nachtragstermin entscheiden. Laut ersten Berichten stehen der 4. oder 11. März im Raum.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen