Punkteteilung in Genua

Aufmacherbild
 

Zum Beginn der 21. Runde trennen sich CFC Genua und der AC Florenz mit 1:1. Genua geht in Minute 14 durch ein Eigentor des rumänischen Torhüters Ciprian Tatarusanu in Führung, der argentinische Innenverteidiger Gonzalo Rodriguez gleicht in Minute 54 aus. Genua muss die letzten zehn Minuten in Unterzahl auskommen, nachdem Nicolas Burdisso Gelb-Rot sieht (81.). Florenz liegt mit nun 32 Punkten weiterhin auf Platz sechs, CFC Genua folgt drei Punkte dahinter auf Platz sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen