Raiola heizt Pogba-Gerüchte an

Aufmacherbild
 

Die Abschiedsgerüchte um Paul Pogba von Juventus Turin erhalten neue Nahrung. Mino Raiola, Star-Berater des Franzosen, heizt die Spekulationen an und erklärt gegenüber "La Stampa": "Falls das richtige Angebot reinflattert, werden wir es annehmen." Der 22-Jährige ist vertraglich noch bis 2019 an die "Alte Dame" gebunden, wird aber von zahlreichen Topklubs gejagt. Neben dem FC Barcelona werden auch PSG und Manchester United immer wieder als potenzielle Abnehmer genannt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen