Napoli bekommt Punkte zurück

Aufmacherbild

Der SSC Napoli ist neuer Zweiter in der Serie A. Der Zwei-Punkteabzug gegen die Süditaliener wegen vermeintlicher Spielabsprachen wird in zweiter Instanz aufgehoben und in eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro umgewandelt. Auch die sechsmonatige Berufssperre gegen die Verteidiger Paolo Cannavaro und Gianluca Grava wird vom Gericht revidiert. Ihnen wurde vorgeworfen, dem Verband Absprachen nicht gemeldet zu haben. In der Tabelle überholt Napoli Lazio und liegt drei Punkte hinter Juve.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen