Pescara präsentiert neuen Coach

Aufmacherbild

Pescara Calcio hat sich im Abstiegskampf der Serie A aus den eigenen Reihen verstärkt. Das Schlusslicht präsentiert nach der Entlassung von Cristiano Bergodi am Sonntag Christian Bucchi als neuen Cheftrainer. Der Italiener war bisher in der eigenen Jugend Pescaras tätig und leitete bereits am Dienstag das erste Training der Kampfmannschaft. Bucchi ist somit nach Bergodi und Giovanni Stroppa bereits der dritte Trainer des Erstligisten, der bisher nur 21 Punkte aus 27 Spielen geholt hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen