Neuer Klub für Luca Toni

Aufmacherbild
 

Die Ära von Luca Toni bei Juventus Turin ist vorbei. Der Torjäger verlässt Juventus Turin und wechselt in die Vereinigten Arabischen Emirate zu Al Nasr. Toni erzielte bei der "Alten Dame" seit seiner Ankunft vor einem Jahr lediglich zwei Tore in 15 Spielen. In der laufenden Saison brachte es der Ex-Bayern-Angreifer auf keinen einzigen Einsatz. Al Nasr wird vom ehemaligen italienischen Teamtorhüter und Inter-Legende Walter Zenga trainiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen