AC Siena hat neuen Trainer

Aufmacherbild

AC Siena ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Serse Cosmi unterzeichnet beim 14. der abgelaufenen Serie-A-Saison einen Zweijahresvertrag. Cosmi schaffte in der vergangenen Saison mit dem süditalienischen Verein US Lecce den Aufstieg in die Serie A, davor betreute er Perugia Calcio, FC Genua, Udinese, Brescia, Livorno und Palermo. Der 54-Jährige übernimmt den Posten von Giuseppe Sannino, der gemeinsam mit Sportdirektor Giorgio Perinetti zu US Palermo wechselte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen