Napoli an Udinese-Trio dran

Aufmacherbild
 

Wie "Tuttosport" berichtet, befindet sich der SSC Napoli derzeit in Verhandlungen mit Udinese Calcio. Es soll dabei um die Transfers von gleich drei Spielern gehen. Die Süditaliener wollen im Sommer offenbar den marokkanischen Innenverteidiger Mehdi Benatia (24) sowie die beiden Mittelfeldspieler Mauricio Isla (23, Chile) und Kwadwo Asamoah (23, Ghana) unter Vertrag nehmen. Allerdings zeigen vor allem an Benatia und Asamoah auch andere Top-Klubs reges Interesse.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen