Benitez: "Dürfen uns beschweren"

Aufmacherbild
 

Der 1:3-Erfolg von Juventus Turin gegen Napoli sorgt weiter für Unstimmigkeiten, auch zwischen den beiden Trainern. Juves Max Allegri zeigt sich zufrieden mit der Leistung seiner Mannen, betont aber gleichzeitig: "Fehler passieren, warum nicht auch den Schiedsrichtern?" Rafa Benitez will die Niederlage nicht so recht akzeptieren: "Juve hat eine starke Mannschaft, aber heute dürfen wir uns beschweren." Vor allem das Tor zum 1:2, so wie ein aberkannter Napoli-Treffer waren strittige Szenen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen