Montolivo über 6 Monate Pause

Aufmacherbild
 

Riccardo Montolivo muss nach seinem im Spiel Italien gegen Irland (0:0) erlittenen Schienbeinbruch länger pausieren als ursprünglich angenommen. "In 40 Tagen werden wir Montolivo weiteren Kontrollen unterziehen und mehr über die Genesungszeiten erfahren. Ich glaube nicht, dass der Spieler sich in fünf Monaten erholen wird", spricht der operierende Chirurg Herbert Schönhuber gegenüber "Tuttosport" von mindestens sechs Monaten Zwangspause für den Milan-Akteur.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen