Milans Montolivo heiß begehrt

Aufmacherbild
 

Der AC Milan muss sich vielleicht bald um einen Ersatz für Mittelfeld-Spieler Riccardo Montolivo umsehen. Medienberichten zufolge gibt es mehrere Anfragen europäischer Topklubs. "Arsenal, Borussia Dortmund und Atletico Madrid sind die heißesten Kandidaten", sagt Giovanni Branchini, der Berater des 29-jährigen italienischen Nationalspielers. "Riccardo hat einen Vertrag in Mailand bis Sommer 2016. Wir werden die Angebote gründlich prüfen und uns dann entscheiden", so Branchini weiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen