Milan gibt Kampf um Martinez auf

Aufmacherbild
 

Der Präsident des FC Porto hat den Transfer bereits bestätigt, nun wechselt Jackson Martinez doch nicht zur AC Milan. Der 28-jährige Kolumbianer, momentan bei der Copa America, zieht einen Wechsel zu Atletico Madrid vor. Im Gegensatz zu den "Rossoneri" legen die Spanier keinen Wert auf einen Medizinchek vor dem Wechsel. "Wenn wir 40 Millionen bei Kondogbia und 35 Millionen bei Martinez sparen, haben wir 75 Millionen, die wir in andere Spieler investieren können", so CEO Adriano Galliani.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen