Milan und Parma tauschen Spieler

Aufmacherbild
 

Der AC Milan und der FC Parma einigen sich in der Winter-Transferphase auf einen Spielertausch. So steht der 31-jährige Defensivspezialist Cristian Zaccardo ab sofort auf der Gehaltsliste der Lombarden. "Ich bin stolz, jetzt bei Milan zu sein. Ich werde mein Bestes geben", erklärt der Weltmeister von 2006, der zuletzt dreieinhalb Jahre in Parma verbrachte und davor mit dem VfL Wolfsburg Meister wurde. Im Gegenzug kann der FC Parma künftig auf die Dienste von Djamel Mesbah (28) zurückgreifen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen