Milan-Fans attackieren Pato

Aufmacherbild

Die Fans des AC Milan sorgen für Negativ-Schlagzeilen. Der "Corriere dello Sport" berichtet, dass Anhänger der "Rossoneri" nach der 1:3-Niederlage am Wochenende gegen die Fiorentina Stürmer Alexandre Pato attackierten. Sie sollen auf das Auto des Brasilianers eingeschlagen und ihn lautstark beleidigt haben. Pato hatte während des Spiels beim Stand von 0:1 einen Elfmeter verschossen. Die kriselnden Lombarden rutschten aufgrund der Niederlage auf den 13. Tabellenplatz ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen