Trainer Mazzarri verlässt Napoli

Aufmacherbild
 

Der SSC Napoli muss sich einen neuen Trainer suchen. Nach dem letzten Spieltag verkündet Walter Mazzarri, dass er seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. "Fabio Capello hat gesagt, dass es in Italien schwer ist, länger als vier oder fünf Jahre bei einem Klub zu bleiben. Ich bin davon überzeugt, dass einige Spieler nicht mehr dasselbe Feuer gespürt hätten, wäre ich geblieben", so der 51-Jährige, der seit Oktober 2009 im Amt war. Er wird mit Inter und Roma in Verbindung gebracht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen