Lucio verlässt Inter Mailand

Aufmacherbild

Nach drei gemeinsamen Jahren neigt sich die Zusammenarbeit zwischen Lucio und Inter Mailand in raschen Schritten dem Ende zu. Der italienische Spitzenklub erteilt dem Brasilianer die Freigabe, da die "Nerazzurri" nicht länger mit dem 34-jährigen Innenverteidiger planen. Lucio war 2009 vom FC Bayern nach Mailand gewechselt, nachdem ihn Louis van Gaal bei den Münchnern aussortierte. Mit Inter gewann er zweimal den "Scudetto" sowie einmal die Champions League.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen