Zwei Monate Pause für Luca Toni

Aufmacherbild

Luca Toni kann erst Ende November in der Serie A wieder auf Torejagd gehen. Wie sein Arbeitgeber Hellas Verona bekanntgibt, muss der 38-jährige Altstar verletzungsbedingt rund zwei Monate lang pausieren. Der Stürmer hat sich am Sonntag beim 1:1 im Auswärtsspiel gegen Atalanta eine Seitenband-Verletzung im linken Knie zugezogen und musste bereits nach 25 Spielminuten ausgewechselt werden. Der 49-fache Teamspieler hat in der laufenden Saison in vier Meisterschaftsspielen einen Treffer erzielt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen