Rom-Tifosi werden ausgesperrt

Aufmacherbild

Fan-Verbot in Rom: Lazio und AS Roma müssen im nächsten Heimspiel teilweise vor gesperrten Fanrängen spielen. Das italienische Innenministerium bestraft die beiden Klubs, nachdem es am Sonntag nach dem Derby zu kleineren Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern gekommen war. Beide Fangruppierungen hätten ein hohes Gefahrenniveau provoziert. Der Zugang bei den jeweils nächsten Heimspielen der Klubs in der Liga ist laut Serie A nur für Fans mit einer offiziellen Fan-Karte möglich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen