Klose fällt zwei Monate aus

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für den italienischen Spitzenklub Lazio Rom. Die "Biancocelesti" müssen in den kommenden zwei Monaten auf Stürmer Miroslav Klose verzichten. Der 34-Jährige zieht sich einen Bänderriss im rechten Knie zu. "Das hätte es nun wirklich nicht gebraucht", so Klub-Präsident Claudio Lotito. Mit zehn Treffern ist der 126-fache deutsche Nationalspieler Lazios erfolgreichster Torschütze in der Serie A. Aufgrund seiner Verletzung fehlt er auch dem DFB im Test gegen Frankreich am Mittwoch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen