Julio Cesar nicht nach Florenz

Aufmacherbild

Diverse Medien berichteten zuletzt, dass ein Wechsel von Julio Cesar zur Fiorentina unmittelbar bevorstehe. Doch der Transfer der brasilianischen Nummer eins dürfte sich zerschlagen haben. "Wir können diese Option verwerfen. Dieser Wechsel ist nicht realisierbar", sagt Daniele Prade, der Sportdirektor des Serie-A-Klubs. Ob der 33-jährige Goalie demnach auch in der kommenden Saison bei Premier-League-Absteiger Queens Park Rangers spielen wird, ist allerdings noch unklar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen