AS Roma fertigt Chievo ab

Aufmacherbild

Die AS Roma bleibt in der Serie A Meister und Tabellenführer Juventus Turin auf den Fersen. Die Hauptstädter feiern am siebenten Spieltag einen ungefährdeten 3:0-Sieg über Chievo Verona und ziehen zumindest vorübergehend punktemäßig mit der "Alten Dame" gleich. Destro bringt die "Giallorossi" im heimischen Stadio Olimpico bereits nach fünf Minuten in Front. Ljajic erhöht in der 25. Minute, ehe Kapitän Totti nur acht Minuten später der frühe Endstand gelingt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen