Roma überrollt Garics-Klub

Aufmacherbild

Zum Abschluss des 6. Spieltags in der Serie A feiert die Roma ein Schützenfest. Die "Giallorossi" fertigen vor heimischem Publikum den FC Bologna mit 5:0 ab und holen sich die Tabellenführung von Napoli zurück. Der Hauptstadtklub hält weiter beim Punktemaximum. Florenzi (8.) eröffnet den Torreigen, Gervinho (17.) und Benatia (26.) sorgen für klare Verhältnisse. In Hälfte treffen abermals Gervinho (62.) sowie Ljajic (85.). ÖFB-Legionär Garics spielt bei den Gästen in der Viererkette durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen