Juventus gibt erstmals Punkte ab

Aufmacherbild
 

Am fünften Spieltag ist es passiert: Titelverteidiger Juventus Turin lässt erstmals Punkte liegen. Die "Alte Dame" muss sich zum Auftakt der 5. Runde bei der Fiorentina mit einem torlosen Unentschieden begnügen. Die Hausherren sind vor allem in der zweiten Hälfte die aktivere Mannschaft, erspielen sich aber wie Juventus kaum Torchancen. Die Gäste bleiben über weitere Strecken harmlos, bleiben aber zumindest unbezwungen. Während die Turiner 13 Zähler aufweisen, hält die Fiorentina bei acht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen