Luca Toni führt Schützenliste an

Aufmacherbild
 

Luca Toni übernimmt die Führung in der Torschützenliste der Serie A. Nach einem Doppelpack beim 2:2 von Hellas in Parma hält der bald 38-Jährige bei 21 Saisontreffern. Die bisherigen Leader Carlos Tevez (Juve) und Mauro Icardi (Inter) haben je 20 Tore am Konto. Die Fiorentina (Platz 5) ist nach einem 3:2 bei Palermo fix auf einem EL-Platz, auch weil Sampdoria (7) nur 1:1 in Empoli spielt. Sassuolo gewinnt 1:0 bei Udinese, Cesena unterliegt Cagliari 0:1, Chievo und Atalanta trennen sich 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen