Juve baut mit Gala Führung aus

Aufmacherbild
 

Juve kann den Patzer von Milan (1:1 in Bologna) nutzen und baut den Vorpsrung in der Serie A auf drei Punkte aus. Die "Alte Dame" feiert zum Abschluss der 34. Runde einen 4:0-Kantersieg über die Roma. Vidal stellt durch einen Doppelpack (4.,8.) früh auf 2:0. Ab der 26. Minute sind die Gäste auch nur mehr zu zehnt, weil Goalie Stekelenburg nach einer Notbremse gegen Marchisio Rot sieht. Pirlo verwandelt den fälligen Elfer im Nachschuss (29.), Marchisio selbst besorgt den Endstand (58.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen